Château de Jehay

Château de JehayChâteau de JehayChâteau de JehayChâteau de Jehay

Herzlich willkommen auf dem Anwesen des Château de Jehay !

Ein jahrhundertealter Kultur- und Tourismusort, wo Kunst, Geschichte und Natur verschmelzen, öffnet am Samstag, den 30. März 2019 wieder seine Türen für das Privatpublikum für eine neue, eventreiche Saison.

Erfahren Sie Immer das Aktuellste über Schloss Jehay dank dem Newsletter, der Facebook-Seite oder des Instagram Accounts …

Möchten Sie das Schlossareal mit einer Gruppe oder mit Ihrer Klasse besuchen? Oder etwa den Geburtstag Ihres Kindes dort feiern? Auf Reservierung ist dies das ganze Jahr über möglich und zwar für Besichtigungen und Aktivitäten.

Zum Vormerken: Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt am 15. und 16. Dezember! Alle praktischen Informationen dazu finden Sie hier!

Das Château de Jehay, das sind auch …

- Ein baumbestandener Park und Ziergärten auf mehr als 22 ha.

- Ein Park-Gemüsegarten, in dem Sie traditionelle regionale Sorten Obst, Gemüse und Getreide neu entdecken.

- Eine der reichsten öffentlichen Sammlungen englischer Kunst in Belgien.

- Dauerausstellungen, die die bedeutendsten Stücke der Sammlung präsentieren.

- Gebäude, die zum außergewöhnlichen Kulturerbe der Wallonie gehören und sich ab 1550 bis heute stetig entwickelten.

Das so charakteristische Bauwerk wartete geduldig darauf, dass man sich um es kümmert. Dank des Starts einer umfassenden Restaurierungskampagne, die ihm seine Pracht zurückgeben wird, ist dies nun geschafft. Sind seine Innenräume der Öffentlichkeit derzeit nicht zugänglich.