VERWALTUNG & POLITIK

Paul-Emile Mottard

Provinzabgeordneter – Vorsitzender

Zuständigkeiten:

Kultur

Paul-Emile Mottard, député provincial
  • Kultur, Jugend und Erwachsenenfortbildung
  • Museen (Museum des wallonischen Lebens, Schloss Jehay) und Ausstellungen
  • Öffentliche Lesung, Bibliotheken und Mediatheken
  • Provinzialamt für Kunsthandwerk VoE
  • Beziehungen mit den VoG und anderen Gremien, die sich mit Kulturangelegenheiten befassen (Kulturzentren, Musikkonservatorium, Jugendzentrum, Königliche Oper der Wallonie, Philharmonisches Orchester von Lüttich,Theater von Lüttich usw.)

Tourismus

  • Provinzdomäne von Wégimont
  • Beziehungen mit den VoG und anderen Gremien im touristischen Bereich (Verkehrsämtern, OPT, Generalkommissariat für Tourismus usw.)
  • VoG „Fremdenverkehrsverband der Provinz Lüttich“ und Vorsitz des Verbands

Euregio und Interreg

  • Euregiorat und Vorstand der Euregio Maas-Rhein
  • Projekte und Zuschüsse EUREGIO - INTERREG - EFRE

Wohnungswesen

  • Sozialwohnungswesen
  • Beziehungen zu den Wohnungsbaugesellschaften der Wallonischen Region und den öffentlichen Einrichtungen

Gemeindeübergreifende Zusammenarbeit

  • Gemeindeübergreifende Zusammenarbeit – Dienstleistungen für Gemeinden
  • VoG Liège Europe Métropole + VoG Conférences d'Arrondissements
  • Territoriales Entwicklungsschema

Großveranstaltungen

  • Organisation bzw. Beteiligung an der Organisation von Großveranstaltungen in der Provinz Lüttich

Protokoll

  • Protokollarische Beziehungen des Provinzkollegiums mit belgischen und ausländischen Behörden
  • Organisation von protokollarischen Veranstaltungen des Provinzialrates und des Provinzkollegiums.
  • Vorsitz des Komitees der Feste der Wallonie in der Provinz Lüttich

Partnerschaftsabkommen

  • Abschluss, Durchführung und Begutachtung der Partnerschaftsabkommen mit der Wallonischen Region

Geschäftsführungsverträge und administrative Berichterstattung von Vereinigungen (VoG) und anderen Organismen aus den Bereichen Kultur, Wohnungswesen und Tourismus.

Zur Person von Paul-Emile Mottard

Geboren am 21. März 1952 in Herstal

  • 1977-1980: Attaché im Kabinett des Kulturministers der Französischen Gemeinschaft
  • 1980-1984: Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit im Lütticher Konservatorium
  • 1984-1996: Kommunikationsdirektor des Philharmonischen Orchesters von Lüttich
  • 1996 – 2000: Direktor für allgemeine Angelegenheiten des Philharmonischen Orchesters von Lüttich
  • 1977: Erstmalig Kandidat bei den Provinzialwahlen (ohne Unterbrechung wiedergewählt)
  • 1996: PS-Fraktionschef im Provinzialrat
  • 20. Oktober 2000: Ständiges Mitglied des Provinzialrates, zuständig für Kultur, Jugend, Kommunikation, Information, Wohnungswesen und Labortechnik sowie Gesundheitsförderung in Schulen
  • Seit 2001: Mitglied des SPI+-Verwaltungsrates

Kreativer Geist und Präsident der Agence Régionale de Développement Culturel, von Wallonie Design, des Bureau d'accueil des tournages (CLAP) und Initiator der internationalen Biennale für Design und von „Ça balance“ zur Unterstützung neuer Musiktalente.

  • Seit 2004: Präsident der Association des Provinces Wallonnes (APW)
  • Seit 2005: Präsident von Wallonie Design
  • Seit 2006: Präsident des Bureau d'accueil des tournages (CLAP)
  • 2006: Provinzabgeordneter, zuständig für Kultur, Jugend, Tourismus, Wohnungswesen, Gesundheitsförderung an Schulen, PMS-Zentren
  • 2012: Provinzabgeordneter, zuständig für Kultur, Jugend, Tourismus und EU-Fonds
  • 2012: Präsident der Europäischen Konföderation der lokalen Behörden (CEPLI)

Kontakt:

Herrn Paul-Emile Mottard

Avenue Destenay, 13 in 4000 Lüttich

Tel.: 04/232 87 03 - Fax: 04/221 23 46

E-mail : Paul-Emile.Mottard@provincedeliege.be