Nachhaltige Mobilität

Nachhaltige Mobilität Nachhaltige Mobilität Nachhaltige Mobilität Nachhaltige Mobilität

Thematisches Fahrzeug

Ein Elektrofahrzeug im Dienst der nachhaltigen Entwicklung

Der Dienst für nachhaltige Entwicklung der Provinz Lüttich hat beschlossen, seine Fortbewegung mit einem komplett strombetriebenen Fahrzeug durchzuführen.

Dieses spezifische leichte Nutzfahrzeug des Dienstes für nachhaltige Entwicklung soll einem möglichst breiten Publikum die Maßnahmen der Generaldirektion Infrastruktur und Umwelt näher bringen.

Es ist ein modernes und ökologisches Verkehrsmittel und ermöglicht eine gewisse Vielseitigkeit, indem es sich an verschiedene Zielgruppen anpasst, im Rahmen der Veranstaltungen der Provinz - Messen, Mobilitätstage, Energietage, Umweltpreis usw.

Mit diesem Fahrzeug können wir auch auf unterschiedliche Anfragen (Gemeinden, Verbände, Schulen) eingehen, insbesondere im Rahmen der POLLEC-Kampagne, bei der die Provinz Lüttich der wichtigste gemeindeübergreifende Koordinator in der Wallonie ist.

Das Fahrzeug wurde in Zusammenarbeit mit CILE, NETHYS, INTRADEL und der Universität Lüttich erworben.

Wenn es um nachhaltige Mobilität geht, ist die Provinz Lüttich DABEI.

Sie haben keine Antwort auf Ihre Fragen gefunden, Sie haben eine spezifische Anfrage oder Sie möchten uns einen Vorschlag unterbreiten? Kontaktieren Sie uns!